Gestern war das Wetter herrlich. Die Sonne schien den ganzen Tag und auch abends war es noch warm. Ich lief zwei Stunden durch die Stadt und setzte mich auf die Wiese am Fluss. Ich musste feststellen, dass mir gekauftes Leitungswasser in Plastikflaschen leider sehr gut schmeckt.

Mittlerweile habe ich vier kleine Coversongs auf Gitarre hier und da hochgeladen und jetzt sogar auf Youtube. Meine ersten Youtubevideos. Ich habe drei Videos auf Vimeo, zwei Lego-Animationen und einen Film mit meinen Hochzeitsfotos, die ich mal gemacht habe. Ab und zu seh ich mir die Videos an und merke, dass das als persönches Archiv ganz gut taugt, so ein eigener Kanal. Ich fand Vimeo mal viel schicker als Youtube, aber Youtube hat sich echt gemacht und jetzt ist es anders rum.